Du fehlst…

Du fehlst…

Seit gut drei Monaten war es ein stetes Auf und Ab, zweimal dachte ich schon, dass wir ihn verlieren, aber immer wieder hat er gekämpft und sich aufgerappelt.
Man sagt, sie geben dir ein Zeichen….er hat es mir gezeigt, mein treuer Freund, mein Seelenhund.

Es war eine der schwersten Entscheidungen meines Lebens, aber ich war es ihm nach fast 13 Jahren treu an meiner Seite einfach schuldig.
Heute musste ich meinen Schnösel, mein Gänseblümchen, unseren Klaubock, den Buddelköter….meinen Seeletröster auf seinem letzten Weg begleiten.
Nie hast du mich im Stich gelassen, warst immer da…treu und ergeben. Mit dir habe ich am Strand und im Wald meine Seele geduscht…ich vermisse dich.

Du hast mir einen anderen kleinen Seelenhund an die Seite gestellt, ihm gezeigt was es heißt ein treuer Begleiter zu sein. Und er gibt grad sein Bestes uns alle zu trösten.

….warte drüben auf mich und wache über die, die schon auf der anderen Seite sind.

Ich werde dich nie vergessen….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.