Der Beulenmops oder die Rache des Waldes

Der Beulenmops oder die Rache des Waldes

Es ist ja bekannt, dass ich äußerst gerne im Wald spazieren gehe und dabei den Wald so richtig auf links krempel,über Stock und über Stein flitze, alle Grasbüschel und Sträuchlein strubbelig mache. Tja, nur diesmal hat der Wald zurückgeschlagen!

Angefangen hat es am Sonntag kurz vor der HuSchu, da gehen wir ja auch noch minikurz in den Wald, damit ich schon ein wenig Power verloren habe. Meine Zweibeinerin meinte noch lachend zu den anderen, dass mich da ja eine fleißige Mücke bearbeitet hätte, aber tags drauf fand sie schon, dass das eine Mücke in der Größe einer Maus gewesen sein müsste. Überall Beulen an meinen Rippenbögen und meinem Allerwertesten. Hat aber nicht gejuckt! Nun ja, ihr kennt ja die Zweibeiner, sie hat mich trotzdem zum Tierarzt geschleppt.

Da war es ordentlich voll, aber meine Zweibeiner sieht ja immer das Positive an solchen Situationen, es wäre ja ein gutes Training für mich. Ich mag doch Tierarztpraxen nicht.
Aber wir sind jetzt bei einem neuen Tierarzt und da bin ich halt nur noch ein ganz klein bissi aufgeregt und nervös.

Ein kleines Spritzchen habe ich bekommen und dann durften wir wieder gehen. Kontaktallergie! Da hat mich doch irgendeine Pflanze im Wald hinterrücks angegriffen. Gemein, oder?

Eigentlich sollte die Spritze die Beulen wegmachen, aber statt wegzugehen, fühlten sich die Burschen ganz heimelig bei mir, wurden größer und fingen fürchterlich an zu jucken. Das war gar nicht lustig! Meine Zweibeinerin hat dann immer versucht ein Zauberspray auf die Beulen zu sprühen, damit das Jucken aufhört, aber ich bin fast wahnsinnig geworden.

Also wieder zum Tierarzt mit mir….seufz….esrt sehe ich aus wie eine Bubble-Waffel und dann mutiere ich quasi zum Nadelkissen. Wieder zwei Spritzen und so pinke Tabletten. Und in die Badewanne haben sie mich auch wieder gepackt, aber das tat meiner Haut wirklich gut, jetzt juckt da nüscht mehr.

Was ich allerdings total empörend finde, ist dass meine Zweibeinerin mir jetzt anderes Futter gibt!
Mit I N S E K T EN …. IHGITT! ok, ich gebe kleinlaut zu, das schmeckt eigentlich sehr legga!

Aber dazu später mehr!

Und die Moral von der Geschicht? Unterschätz die Rache des Waldes nicht!

 

Die Kommentare sind geschloßen.